Transit Time of Vessel Flow

Was ist TVF?

TVF ist eine neue vaskuläre Funktion, die die Beurteilung des peripheren Gefäßbaums erleichtert. Genauer gesagt bietet TVF spezifische Unterstützung bei der Beurteilung einer Stenose unterhalb des Knies. TVF ermöglicht ein einfaches, geführtes Verfahren zur klaren Erkennung, ob und wo eine Stenose die Durchblutung einschränkt.

Wie funktioniert TVF?

Der Herzschlag liefert das Referenzsignal (EKG) ebenso wie der gepumpte Blutfluss durch die Arterien. Anhand der Referenz der R-Peak-Zeit wird eine Messung zwischen den drei zentralen Punkten der beiden unteren Gliedmaßen durchgeführt. Durch einen einfachen Zeitvergleich zwischen den Gliedmaßen wird das Vorliegen einer Arterienstenose erkannt, und es kann ebenso festgestellt werden, welche Arterienbahn betroffen ist.

Guten Tag! Wir freuen uns, dass Sie mit uns sprechen möchten! Bitte übermitteln Sie uns die folgenden Angaben, damit wir Sie kontaktieren können.

Dies ist ein reCAPTCHA.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie PolicyCookie-Richtlinie.
.

Erfahren Sie mehr und laden Sie das reCAPTCHA
let's talk

Hier ist ein Google reCAPTCHA integriert. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, laden Sie das reCAPTCHA und akzeptieren die Datenverarbeitungsvereinbarung von Google. Ein Drittanbieter-Cookie wird gesetzt und personenbezogene Daten können an Google übermittelt werden. Diese Vereinbarung gilt für Ihren gesamten Besuch bei hitachi-medical-systems.eu.

Akzeptieren
Ablehnen