ARIETTA S70

Die nächste Generation von Ultraschallsystemen

ARIETTA S70 bietet neuartige Eigenschaften zur sehr leichten Bedienbarkeit sowie der einfachen Nutzung. Ihre feine ergonomische Gestaltung unterstützt eine angenehme Arbeitsumgebung. ARIETTA S70 ist kompakt und leicht. Dies macht die ARIETTA S70, in Kombination mit den neuen, großen Rollen, außerordentlich mobil.

  • Zahlreiche Funktionen sind über nur einen einzigen Regler einstellbar. Hierdurch werden Hand – und Armbewegungen minimiert. Der Handballen liegt bequem in der Mitte der Bedienkonsole auf, welche das Handgelenk optimal stützt.
  • Die Höhe der Bedienskonsole kann auf nur 70 cm abgesenkt werden, wodurch der Bediener Untersuchungen an unteren Extremitäten in einem angenehmen Abstand zur Bedienkonsole ausführen kann.

*Für die kommerzielle Verfügbarkeit der ARIETTA S70 kontaktieren Sie bitte Ihren lokalen Händler.

Product pictures

Die ARIETTA S70 ist mit einer Vielzahl an auf die jeweilige Diagnoseart abgestimmten Funktionen ausgestattet und ermöglicht so eine noch präzisere und effizientere Diagnosestellung.

  • Die Multi-Layer-Kristall-Technologie ermöglicht eine noch effektivere Übertragung und einen noch effektiveren Empfang des Ultraschallimpulses durch die Verwendung von Einkristallelementen in einer 3-schichtigen Struktur. Hierdurch wird die Sensitivität und Klarheit der Bilder perfektioniert.
  • Neue Front-End-Technologie: Durch Integration der Schallkopf-Steckerkomponenten werden Störungen unterdrückt und das Signal/Rausch-Verhältnis deutlich angehoben. Um eine höhere Sensitivität und Auflösung zu erreichen, nutzt der Compound Pulsed Wave Generator (CPWG) die effiziente Übertragung der Ultraschallwellen.
  • PIXELFOKUS: die Fokussierung erfolgt auf Pixelebene, um die Präzision zu steigern und das Untersuchungsareal klar abzugrenzen.
  • Neue Back-End-Technologie: durch Einsatz von vollständig softwareorientierten Hochleistungsprozessoren wird eine sehr leistungsstarke Bildverarbeitung möglich, die herausragende Bilder produziert.
  • Der einzigartige IPS-Pro-Monitor bietet dank eines sehr hohen Kontrastverhältnisses und seines weiten Betrachtungswinkels eine detailreiche Darstellung der ausgegebenen Bilder.

Symphonic Technologies: Von der Wellengeneration bis hin zur Bilddarstellung sind alle in der ARIETTA S70 eingesetzten Technologien perfekt aufeinander abgestimmt, damit Sie stets exzellente Bilder zur Befundung erhalten.

  • In der Radiologie ist ein hohes Maß an Präzision und Zuverlässigkeit notwendig, um eine frühe Detektion, eine präzise Diagnose sowie darauf aufbauend eine angemessene Behandlung sicherzustellen. Mit ARIETTA S70 sind fortschrittlichste Technologien einsetzbar wie die Hitachi Echtzeit-Gewebe-Elastographie (HI-RTE) und die Hitachi Real-time Virtual Sonography (HI-RVS).
  • Für Messungen im kardiovaskulären Bereich liefern der B-Mode, der Color Flow-Mode und der Spektraldopplermodus beste Ergebnisse und liefern in Kombination mit der breiten Schallkopfpalette weitgehend patientenunabhängige Untersuchungsmöglichkeiten. Die fortschrittliche Autotracing-Funktion Eyeball EF und 2D-Gewebe-Tracking ermöglichen die Beurteilung der Herzfunktion mit hoher Präzision.
  • Auch für chirurgische Anwendungen ist die ARIETTA S70 mit einer Vielzahl spezieller chirurgischer Schallköpfe kompatibel und eignet sich somit für unterschiedlichste chirurgische Anforderungen. Der kontrastmittelverstärkte Ultraschall und die Hitachi Echtzeit-Gewebe-Elastografie (HI-RTE) können bei operativen Eingriffen ergänzend eingesetzt werden, um zusätzlich Läsionen besser sichtbar zu machen.
  • Für die Geburtshilfe/Gynäkologie erleichtert die hochauflösende B-Mode – Bildgebung in Kombination mit den klinischen Vorteilen des eFLOW die genaue Beurteilung der Gesundheit des ungeborenen Kindes. Bei eFLOW handelt es sich um eine Mappingtechnologie mit einer beeindruckenden räumlichen Auflösung. Mit der detailgenauen Darstellung der Blutflussdynamik können sowohl dünne als auch lange Gefäße präzise präsentiert werden. Die ARIETTA ist zudem mit vielen erweiterten hochmodernen Funktionen ausgestattet, darunter die Dual-Gate-Doppler-Funktion zur Diagnose von Arrhythmien beim ungeborenen Kind und die STIC-Funktion zur morphologischen Betrachtung des fötalen Herzens.
Kontrastmittelverstärkte Ultraschalluntersuchung großer Leberläsionen
Kontrastmittelverstärkte Ultraschalluntersuchung großer Leberläsionen
Kleine Hämangiome
Kleine Hämangiome
Gewebedopplermessung der E/E Ratio-Anzeige mithilfe der Dual-Gate-Doppler-Funktion
Gewebedopplermessung der E/E Ratio-Anzeige mithilfe der Dual-Gate-Doppler-Funktion
Hitachi Echtzeit-Gewebe-Elastografie (HI-RTE) komplexer Mammaläsionen
Hitachi Echtzeit-Gewebe-Elastografie (HI-RTE) komplexer Mammaläsionen
Intraoperative kontrastmittelverstärkte Ultraschalluntersuchung der Leber
Intraoperative kontrastmittelverstärkte Ultraschalluntersuchung der Leber
Dynamische Zeitlupe des fötalen Herzens
Dynamische Zeitlupe des fötalen Herzens
ARIETTA Whitepaper

ARIETTA Whitepaper

File format: PDF
File size: 712,05 KB
Download (712,05 KB)