ARIETTA 65

Meisterhaftes Design für optimale Produktivität

Dank des Designs ermöglicht ARIETTA 65 eine rasche und präzise Diagnostik bei der allgemeinen Bildgebung – für optimierte Produktivität und Arbeitsabläufe.

Diese Ultraschallplattform bietet eine Kombination aus Produktivität, fortschrittlichen Tools und Technologien und ermöglicht:

  • Nahtloser Workflow und Produktivität
  • Hervoragende Bildgebung und präzise Diagnosestellung
  • Fortgeschrittene Technologien

Diese Ultraschallplattform besticht mit ergonomischem Design, reduziert die Ermüdung des Anwenders und erleichtert Untersuchungen in verschiedensten klinischen Umgebungen.

ARIETTA 65 bietet außerdem:

  • 21,5’’-LCD-Breitbildmonitor, optimal für die rasche und detaillierte Betrachtung
  • Touchscreen – in einem anwenderfreundlichen Winkel positioniert
  • Benutzerfreundliches Design der Bedienkonsole
  • Protokollassistent, mit dem zuvor registrierte Protokolle angepasst werden können. Mit dieser Funktion kann der nächste Untersuchungsschritt automatisch vorbereitet werden. Sie werden durch die Untersuchung geleitet, wobei Eingaben reduziert und doppelte oder ausgelassene Schritte vermieden werden.

Product pictures

Intelligente automatische Funktionen für einen nahtlosen Workflow

  • Auto-Optimierung: Passt Verstärkung, Grundlinienposition und Geschwindigkeitsbereich über nur eine einzige Taste automatisch an
  • Kardiale Bildgebung: auf der Basis von Daten, die von unseren Premiumsystemen aufgezeichnet wurden ermöglichen automatische Tools raschere und reibungslosere kardiovaskuläre Untersuchungen
  • Mobilität trifft auf Autonomie. Im Akkubetrieb ist eine Untersuchungsdauer von ca. 1 Stunde möglich – für einen reibungslosen Einsatz bei Notfällen oder Raumwechseln
  • Intelligentes Kabelmanagment, Griffe und ein Klappmechanismus ermöglichen den sicheren Transport des Systems 

Bildgebung, unterstützt durch leistungsfähige Bildgebungstechnologien
Bildgebungstechnologien für eine verbesserte diagnostische Zuverlässigkeit und Präzision:

  • High definition dynamic Tissue Harmonic Imaging (HdTHI) – mit einer überragenden räumlichen Auflösung und Penetration 
  • High Resolution Imaging (HI REZ) – zur Hervorhebung von Gewebestrukturen und Verstärkung der Kontrastauflösung für noch bessere Klarheit
  • Compound Imaging – für eine klare Visualisierung von Geweberändern, eine hohe Kontrastauflösung und Speckle-Reduktion, welche eine bessere Detektierbarkeit von Läsionen ermöglicht 

Fortgeschrittene Technologien für mehr Präzision in einem breiten Anwenderspektrum
ARIETTA 65 ist mit modernen Tools für verschiedene klinische Anwendungen und eine detaillierte Diagnose ausgestattet:
Real-time Tissue Elastography (RTE)

  • Misst die Gewebeverformung in Echtzeit und stellt die Unterschiede der Gewebesteifigkeit auf einer farbkodierten Karte dar – hilfreich bei einer großen Palette klinischer Anwendungsgebiete, wie z. B. Brust-, Schilddrüsen- und Harnwegsstrukturen. 
  • Schätzt das Stadium der Leberfibrose bei Patienten mit Hepatitis C (LF-Index) mithilfe des abdominalen Konvexschallkopfes ein
  • Unterstützt zeitsparende Automatisierungsfunktionen, um Objektivität, Reproduzierbarkeit und Produktivität zu verbessern
  • Contrast Harmonic Imaging (CHI) – bietet eine homogene Verstärkung im gesamten Bildfeld, um die diagnostischen Fähigkeiten zu verbessern.
  • Panoramaansicht – generiert ein einzelnes, verlängertes Bild. Hierzu wird die Sonde über das Zielorgan bewegt, was ein größeres Sichtfeld und eine höhere diagnostische Präzision ermöglicht.

Tools zur interventionellen Unterstützung 

  • Needle Emphasis – passt den Erfassungswinkel von Strahlen und Bildern automatisch an, um die Sichtbarkeit der Nadel zu verbessern und eine sichere und präzise Punktion zu unterstützen.
  • Markierungsunterstützung, um vor chirurgischen Eingriffen die Markierungen von Körperoberflächen zu erleichtern.

Automatische Tools für die Gefäß-und Herzuntersuchung

Auto IMT

  • Automatische Messung der maximalen und mittleren Intima-Media-Dicke (IMT) für reproduzierbare und präzise Nachuntersuchungen bei Gefäßkrankheiten

Dual-Gate-Doppler

  • Erfasst Doppler-Kurven an zwei unterschiedlichen Positionen während desselben Herzschlags
  • Ermöglicht raschere und präzisere Messungen von Indikatoren der linksventrikulären diastolischen Funktion
  • Hilfreich bei der Diagnose von fetalen Arrhythmien und Karotisstenosen

2D-Gewebe-Tracking (2D Tissue Tracking, 2DTT)

  • Speckle-Tracking-Technik, die eine Quantifizierung der gesamten linken Ventrikel- oder der lokalen Myokardbewegung ermöglicht – für eine dynamische Myokardanalyse.
Automatische Messungen
Automatische Messungen
Nach Anpassung des PW-Kurvenverlaufs
Nach Anpassung des PW-Kurvenverlaufs
Dual-Gate-Doppler
Dual-Gate-Doppler
2D-Gewebe-Tracking (2DTT)
2D-Gewebe-Tracking (2DTT)
Auto IMT
Auto IMT
Needle Emphasis (NE)
Needle Emphasis (NE)
Real-time Tissue Elastography (RTE) / Brust
Real-time Tissue Elastography (RTE) / Brust
Real-time Tissue Elastography (RTE) / Abdomen
Real-time Tissue Elastography (RTE) / Abdomen
Anatomischer M-Mode
Anatomischer M-Mode
eFLOW
eFLOW
Trapezförmiges Scannen
Trapezförmiges Scannen
Autooptimierung
Autooptimierung