Wave Intensity - Der neue Index für die Dynamik der kardiovaskulären Zirkulation

Herz und arterielles System interagieren konstant miteinander und zwar über vorwärts gerichtete und reflektierte Wellen. Die Wave Intensity (WI) wird als Produkt der simultan aufgezeichneten zeitlichen Änderungen des Blutdrucks sowie Blutflußgeschwindigkeit berechnet. Diese Messung kann an einem willkürlichen Punkt im Kreislaufsystem vorgenommen werden.

Die konventionelle Methode zur Messung der Blutdruck-Wellenform wird üblicherweise invasiv gemessen. Hitachi hat ein System entwickelt, um die Blutdruckveränderung mit hoher Genauigkeit nicht invasiv berechnet. Basierend auf dem Zusammenhang zwischen der zyklischen Blutdruckänderung und dem sich simultan ändernden Gefäßdurchmesser wird auf nicht-invasive Weise eine Blutdruck Wellenform errechnet. Diese Wellenform steht dann zur weiteren Analyse zur Verfügung.

Die WI ist ein neuer hämodynamischer Index, mit dessen Hilfe potentiell die Interaktion des kardiovaskulären Systems analysiert werden kann, so z. B. die Kontraktions- und Dilatationscharakteristik, der Einfluss der in der Peripherie reflektierten Wellen, die Interaktion von großen elastischen und kleinen Widerstandsgefäßen sowie ein zeitbezogener Index.

Die WI ist ein neuer Indikator für die Blutflussdynamik. Von ihr wird erwartet, dass sie hilft, den Weg zur Analyse der gegenseitigen Beeinflussung von Herz und arteriellem System zu ebnen.

Messbildschirm

Messbildschirm