Offen für alles

Offen für Sie erklärt: die Untersuchung im offenen MRT.

Die moderne Technik erleichtert Ihnen längst den Alltag. Mit dem Smartphone können Sie von überall aus schnell mal im Internet nach der besten Zugverbindung schauen. Mit der Einparkhilfe finden Sie mühelos in jeder noch so kleinen Lücke Platz. Mit der Digitalkamera können Sie jedes Foto direkt beurteilen und notfalls nochmal schießen. Auch und besonders in der Medizin wurde durch enorme technische Fortschritte wie der offenen MRT vieles optimiert. Der einzige Unterschied: solch fachspezifische Geräte können Sie nicht selbst bedienen, sondern Sie müssen sich bei den jeweiligen Untersuchungen in andere Hände begeben. 

Daher möchten wir Ihnen hier einen kleinen Einblick bieten, welche MRT-Untersuchungen überhaupt möglich sind und wie der normale Untersuchungsablauf beim offenen MRT aussieht – Schritt für Schritt. Und dann sollen Sie natürlich auch erfahren, wie die Kostenübernahme geregelt ist. 

Damit sind Sie bestens vorbereitet!

Untersuchung im offenen MRT: unmittelbar in Ihrer Nähe

Sie wünschen sich einen entspannten Ablauf Ihrer Untersuchung in einem offenen MRT-Gerät anstatt in einer Röhre? Hier finden Sie eine Praxis mit einem offenen MRT– nahe Ihrem Wohnort.

Zur PLZ-Suche nach offenen MRT von Hitachi.