MRT-Historie Hitachi

Schon immer offen für Innovationen: der Spezialist für offene MRT

Hitachi hat eine lange Historie. Mit vielen Meilensteinen und Entwicklungsstufen.

  • Das Unternehmen wurde bereits 1910 gegründet und hat sich seitdem zu einem weltweit agierenden Elektrotechnik- und Maschinenbaukonzern entwickelt.
  • Seit 1953 ist Hitachi auch im medizinischen Bereich tätig, hat hier vor allem die Röntgentechnik immer weiter vorangetrieben. Nach und nach wurde dann das Wissen rund um die Diagnostik ausgebaut.
  • Im Bereich MRT hat Hitachi nun seit fast einem Viertel-Jahrhundert große Erfahrung gesammelt und in die Weiterentwicklung der Geräte gesteckt.
  • Seit über 20 Jahren konzentriert sich Hitachi auf die Entwicklung von offenen MRT-Geräten mit vertikalem Magnetfeld – um so nahezu jede Körperregion bei gleichzeitig freiem Zugang untersuchen zu können.
  • Mit der neuesten Entwicklung des MRT-Gerätes APERTO wurde das weltweit offenste präsentiert: mit freier Sicht für den Patienten – für höchste Bildqualität bei unvergleichlichem Komfort.
  • Das Unternehmen bietet heute die breiteste Palette an offenen MRT-Geräten an: für MRT-Untersuchungen jeder Art und für alle Patienten.
Guten Tag! Wir freuen uns, dass Sie mit uns sprechen möchten! Bitte übermitteln Sie uns die folgenden Angaben, damit wir Sie kontaktieren können.
let's talk