Offene MRT-Geräte von Hitachi

Immer geöffnet: Gegenwart und Zukunft der MRT

Magnetresonanztomographie, oder kurz MRT, steht für einen hochsensiblen Bereich der Diagnostik. Zum einen, weil die Technik in den Jahren seit Entwicklung des ersten MRT-Gerätes 1973 in vielen Schritten immer wieder weiterentwickelt wurde. Zum anderen aber, weil dabei immer der Patient im Vordergrund stand und stehen wird. Sie! Denn es geht um Ihre Gesundheit und Ihren Komfort – das verlangt ein hohes Maß an Sensibilität. Wenn also bei Ihnen eine MRT durchgeführt, Ihr Innerstes ganz genau abgebildet und neue Erkenntnis über Ihren Gesundheitszustand gewonnen wird ...

... dann sollten Sie sich zumindest über den Ablauf der Untersuchung keine unnötigen Gedanken machen müssen. Das hat Hitachi verstanden und umgesetzt.

Daher wurden die offenen MRT-Geräte entwickelt: die Gegenwart und Zukunft der Magnetresonanztomographie.