Hitachi

ProSound 2

Hohe Bildqualität und Beweglichkeit

Die ProSound 2 wurde entwickelt, um die Nachfrage nach hoher Schwarz-Weiß Bildqualität in einem tragbaren Gerät zu erfüllen.

Sie verbindet eine benutzerfreundliche und einfache Bedienung mit einer breiten Palette an Sonden. Flexibilität und Einfallsreichtum vereinen sich hier in einem Gerät, das sich ideal an die unterschiedlichsten Untersuchungsumgebungen anpasst.

Extended Pure Harmonic Detection (ExPHD)

Tissue Harmonic Echo durch Phasenmodulation ist als Standardkomponente integriert. Das System ermöglicht Bilder von höchster Genauigkeit durch Reduzierung überflüssiger Echos, ohne Verlust der Empfindlichkeit.

Multi Frequency Imaging (MFI)

Eine einzige Sonde kann mit verschiedenen Sendefrequenzen betrieben werden, deren Auswahl optimal auf den Patienten abgestimmt erfolgen kann.

Kantenverstärkungsfunktion

  • Geweberänder, wie beispielsweise im Bereich der Intima der Halsschlagader, werden für eine deutlichere Visualisierung hervorgehoben
  • Standardmäßige Integration eines USB-Speicheranschlusses zur Sicherstellung eines effizienten digitalen Datenmanagements
  • 10,4-Zoll-LCD-Monitor
  • Herunterklappbares Bedienfeld


Abdomen - Niere

Abdomen - Leber

Brust - Zyste

Karotis - IMT-Verdickung der Arteria subclavia

MSK - Articulatio humeroradialis

MSK - Musculus gastrocnemius

OB/GYN - Fetales Herz

OB/GYN - Fetales Profil